SsangYong Actyon Sports (seit 2006)

2006 erweiterte der koreanische Allradspezialist seine Fahrzeugflotte um den Pickup SsangYong Actyon Sports. Dieser ersetzte den SsangYong Musso Sports. Verglichen mit dem Vorgängermodell verfügt der neue Pickup nicht nur über eine breitere Spur und eine höhere Zuladung sondern ist auch mit effizienteren Motoren ausgestattet. 2012 erhielt der Actyon Sports eine …

Mercedes-Benz X-Klasse (seit 2017)

Im November 2017 feierte die Mercedes-Benz X-Klasse (Baureihe 470) mit einem Grundpreis von 37.294 Euro ihren Marktstart in Deutschland. Nach einigen Jahren Marktanalyse und Entwicklungsarbeit bietet nun auch der deutsche Premiumhersteller erstmals einen reinen Pickup an. Denn statt ein Pkw-Modell einfach mit Pritsche und einigen Offroad-Elementen zu versehen sitzt die …

Ford Ranger Raptor – der neue Offroad-Power-Truck

Mit dem Ford Ranger Raptor präsentierte der US-amerikanische Hersteller in Bangkok / Thailand erstmals eine Performance-Variante seines erfolgreichen „kleinen“ Pickups. Ford-Pickup-Fans ist der Name Raptor nicht unbekannt – schon seit 2010 gibt es das größere Modell F-150 als krasse Raptor-Version. Nun hat sich Ford auch den kleinen Bruder Ranger vorgenommen …

Mitsubishi L200 4. Generation (2006-2015)

Im Frühjahr 2006 erfolgte die Markteinführung des Mitsubishi L200 4. Generation. Erstmals vorgestellt wurde die Neuauflage des japanischen Pickup-Klassikers Anfang Dezember auf der Bologna-Motorshow in Italien. Der neue Pickup mit der Typbezeichnung KAOT ersetzt das Modell K60T und soll die über 60jährige Pickup-Tradition des Herstellers fortführen und die starke Position …

Fiat Fullback Pickup (seit 2016) / Fiat Fullback Cross (seit 2017)

Auf der Dubai International Motor Show (10. – 14. November 2015) feierte der Fiat Fullback seine Weltpremiere. Seit Mai 2016 ist der italienische Pickup in ganz Europa, im Mitlleren Osten und in Afrika erhältlich. Der Name des Fiat Pickup stammt aus dem American Football bzw. Rugby – hier bezeichnet der …

Fiat Toro (seit 2015)

Das Pick-up Modell Fiat Toro (Toro zu deutsch Stier) ist ein Fahrzeug von FCA (Fiat Chrysler Automobiles), welches im brasilianischen Werk in Goiana des Staates Pernambuco – seit 2015 – hergestellt wird. Der Hersteller selbst bezeichnet den Fiat Toro als SUP (Sport Utility Pick-up), da dieser eine Mischung aus SUV …

Hennessey VelociRaptor 6×6 auf der SEMA 2017

US-Tuner Hennessey Performance präsentierte auf der SEMA 2017 in Las Vegas sein neuestes Ungetüm – den Hennessey VelociRaptor 6×6. Auf der diesjährigen SEMA, im Spielerparadies Las Vegas, feierte ein neuer Monster Truck sein spektakuläres Debüt. Die Rede ist vom Hennessey VelociRaptor 6×6 mit drei Achsen und über 600 PS. Bereits …

Mercedes G63 AMG 6×6 (2013 – 2015)

Der Mercedes G63 AMG 6×6 ist der Wüstenfuchs überhaupt und zählt wohl zu den spektakulärsten Geländewagen aller Zeiten. Zu verdanken haben wir den SUT (Sport Utility Truck) Mercedes G63 AMG 6×6 eigentlich der australischen Armee. Diese war auf der Suche nach einem geländegängigen Dreiachser, woraufhin die rüstungserprobten Stuttgarter ein einträgliches …

Ford F-Serie 12. Generation (Modelljahr: 2009-2014)

Die 12. Generation der erfolgreichen Ford F-Serie (Ford F-150 Pickups) wurde erstmals 2008 auf North American International Auto Show in Detroit vorgestellt und stand bereits im Herbst des gleichen Jahres bei den amerikanischen Händlern bereit. Produziert wurde der neue Fullsize Pickup F-150 in den nordamerikanischen Ford Werken in Dearborn/Michigan und …

Fiat Strada ab 2012

2012 startete der italienische Hersteller mit einem komplett neuen Fiat Strada. Der Pickup erhielt nicht nur ein komplett neues Karosseriedesign sondern auch einen von Grund auf überarbeiteten Innenraum und einen wirtschaftlicheren Motor. Modellvarianten des Fiat Strada ab 2012 Zum Modelljahr 2012 wurde der zweitürige Strada in drei Varianten mit kurzer, …

Fiat Strada (2006 – 2011)

2006 kam eine überarbeitete Version des in Brasilien produzierten Fiat Strada auf den Markt. Die hell und komfortabel gestaltete Fahrerkabine mit zwei bequemen, verstellbaren Einzelsitzen und das moderne Design mit markanter Frontpartie, runder Motorhaube und schmalen Doppel-Parabolscheinwerfern beendeten die Ära des Stradas als reiner Kleintransporter. Zwar bot er weiterhin alle …