Neuer Isuzu D-Max Pick-up kommt

Ein neuer Isuzu D-Max steht schon in den Startlöchern und geht bald mit aufgerüstetem Motor, Komfort und Design in den Europaverkauf.

neuer Isuzu D-Max PickupDas Jahr 2016 geht zu Ende und man kann es in Deutschland bereits als das Jahr der 1-Tonnen Pick-ups bezeichnen. Es bescherte uns einige überarbeitete sowie neu eingeführte Modelle der Gattung Pick-up Trucks – wie zum Beispiel den: Fiat Fullback, Ford Ranger, Nissan Navara, Toyota Hilux oder den VW Amarok. Ebenso hatte man uns auf neue Modelle von unerwarteten Herstellern vorbereitet, die der eine oder andere noch gar nicht auf seinen Radar hatte – wie den: Renault Alaskan oder die Mercedes X-Klasse.
Nun kurz vor Jahresende eine weitere Ankündigung: Ein neuer Isuzu D-Max erwartet uns bald bei den Händlern.

Neuer Isuzu D-Max: Design, Innenraum und Antrieb

Der japanische Hersteller hat seinen D-Max optische aufgepeppt. So kommt der überarbeitete Isuzu Pick-up mit einem neu designten Kühlergrill und überarbeiteten Scheinwerfern daher.
Angeboten wird er wie gewohnt in drei Kabinenvarianten: als Single Cab, Space Cab und als Crew Cab.

Den Isuzu-Entwicklern soll es gelungen sein, Geräuschkomfort und Vibrationen zu vermindern. Ebenso hat man den Innenraum mit einer neuen Mittelkonsole und großem Touchscreen ausgestattet.

Wenn schon ein neuer Isuzu D-Max auf den Markt kommt, dann nicht ohne einen neuen effizienten Motor mit verbesserten Sicherheitsspezifikationen. Somit schlummert nun ein 1,9-Liter-Vierzylinder-Dieselmotor mit 121 kW/164 PS und einem max. Drehmoment von 360 Newtonmetern unter der Haube. Serienmäßig mit an Bord ist ein Sechsgang-Schaltgetriebe, auf Wunsch steht aber auch eine Sechsstufen-Automatik zur Auswahl. Wie gewohnt kann der neue Isuzu Pick-up auch weiterhin bis zu 3,5 Tonnen ohne Probleme an den Haken nehmen.
Den Normverbrauch gibt der Hersteller dabei mit 6,8 Liter/100 km an.

[Werbung]
 

Neuer Isuzu D-Max und seine Helferlein

Neben einer integrierten elektronischen Stabilitätskontrolle verfügt der neue Isuzu Pick-up nun auch über eine Bergan- und abfahrhilfe.

Berganfahrhilfe: Zwei Sekunden hält die Traktionskontrolle hierbei die Bremsen fest um ein ungewolltes Zurückrollen z.B. beim Abwürgen zu verhindern.
Bergabfahrthilfe: Hill Descent Control-Funktion nennt sich diese Technik, welche dafür sorgt, dass das Fahrzeug eine Abfahrt mit geringer und sicherer Geschwindigkeit fährt, ohne dass der Fahrer die Bremse betätigen muss.
Genauere Infos zum Marktstart und Preise für den überarbeiteten Pick-up D-Max ist der Hersteller uns bisher noch schuldig geblieben.

Foto: © Copyright Isuzu

Themenverwandte Links:
>> weitere Isuzu Pickup Trucks
>> weitere Hersteller-News