Toyota / Toyopet Corona Mark II Pickup (1968-1974)

Der Toyopet Corona Mark II ist ein Fahrzeug vom japanischen Automobilhersteller Toyota, welches sich oberhalb des Corona etablierte. Hergestellt wurde der Wagen nach den japanischen Regierungsvorschriften, welche bestimmte Abmessungen und Hubraumgrößen vorgaben.

Angeboten wurde der Corona Mark II in folgenden Karosserievarianten: als Limousine, Kombi und als Pickup. Auch gab es eine Sportversion, welche die Zusatzbezeichnung GSS trug.
Im Jahr 1978 wurde der Markenname von Toyopet (Bezeichnung eines Händlernetzwerkes des Toyota-Konzerns) auf Toyota umgestellt.

Die Corona Mark II Serie wurde von 1968 bis 1984 in vier Generationen gebaut, bei allen weiteren Generationen wurde der Modellname gekürzt und das Fahrzeug nur noch Toyota Mark II genannt.

Toyota / Toyopet Corona Mark II Pickup

Toyota / Toyopet Corona Mark II Pickup
From Paul Horn / License: CC BY-NC 2.0

Der Corona Mark II in der Pickup-Version debütierte erstmals im September 1968 und wurde auch nur in der ersten Generation gebaut. Er rangierte damals als neues Modell zwischen dem Crown und der Corona Linie.
Der Toyota / Toyopet Mark II Pickup wurde in zwei Ausführungen angeboten: Mit Einzelkabine (Single Cab) mit Platz für zwei Personen und 500 kg Zuladung sowie mit Doppelkabine (Double Cab) mit Platz für fünf Personen und 300 kg Zuladung.
Standardmäßig angetrieben wurde der Toyopet Pickup durch einen 1,5-Liter-Motor (2R) verbunden mit einem Drei-Gang-Schaltgetriebe, für andere Motorisierungen gab es auch ein Vier-Gang-Schaltgetriebe. Zudem gab es für die Export-Modelle auf Wunsch auch eine Drei-Gang-Automatik, während die in Japan angebotenen Modelle nur mit einer Zwei-Gang-Automatik zu haben waren.
Für die Fahrwerksabstimmung verwendete man vorne Doppelquerlenker mit Schraubenfedern und hinten Blattfedern.

Technische Daten des Toyota/Toyopet Corona Markt II Pickup (Modelltyp: RT66 Einzelkabine / RT66P Doppelkabine)

Motorkennbuchstabe: 2R
Motortyp: In-line-4-Zylinder, OHV
Hubraum: 1490 ccm
Leistung: 77 PS bei 5.200/min
Antrieb: Heckantrieb

Leergewicht: 935 kg / 965 kg (Doppelkabine)
Länge: 4320 mm
Breite: 1605 mm
Höhe: 1435 mm / 1440 mm (Doppelkabine)
Radstand: 2510 mm

Alle Motoren des Toyota Corona Mark II Pickup
Modelltyp: RT66 / Motor: 2R / Hubraum: 1500 ccm / Leistung: 77 PS bei 5.200/min
Modelltyp: RT67 / Motor: 7R / Hubraum: 1600 ccm / Leistung: 85 PS bei 5.500/min
Modelltyp: RT68 / Motor: 6R / Hubraum: 1700 ccm / Leistung: 107 PS bei 5.300/min
Modelltyp: RT69 / Motor: 12R / Hubraum: 1600 ccm / Leistung: 90 PS bei 5.400/min

Nach der Einführung des Toyota Hilux wurde schließlich die Produktion des Toyota Corona Mark II Pickup 1984 eingestellt.

 

Video vom Toyota Corona Mark II Pickup

 

Themenverwandte Links:
>> Toyota / Toyopet Corona Mark II Wikipedia
>> weitere Toyota Pickup-Modelle