Chevrolet C/K Serie 2. Generation (1967-1972)

Die Full-Size-Pickups der Chevrolet C/K Serie wurden erstmals 1960 auf den Markt gebracht. Die ersten Modelle dieser Baureihe brachten einen neuen Karosseriestil und eine moderne Technik mit Einzelradaufhängung ins Pickup-Segment. 1967 debütierte Chevys 2. Generation der C/K Serie mit neuem Design und verbesserter Technik. Die neuen Modelle verkörperten Chevrolets Konzept, …

Chevrolet C/K Serie 1. Generation (1960-1966)

Die Chevrolet C/K Serie wurde 1960 als Nachfolger der Task-Force-Serie eingeführt und läutete für die Chevy Trucks eine neue Ära in Sachen Styling und Fahrkomfort ein. Der neue Full-Size-Pickup war als 2WD-Version (C-Modelle) und als 4WD-Variante (K-Modelle) verfügbar. Die Chevrolet C/K-Serie wurde in insgesamt vier Generationen produziert, bis sie 1999 …

Chevrolet Advance Design Pickup (1947-1955)

Im Sommer 1947 brachte Chevrolet eine völlig neue Nutzfahrzeug-Linie auf den Markt – die sogenannten Chevrolet Advance Design Trucks. Diese ersetzten die AK-Serie, die von 1941 bis 1947 produziert wurde. Diese Modellreihe war die erste komplett neu gestaltete Fahrzeugserie nach Ende des Zweiten Weltkrieges. Während des Krieges stellte Chevrolet zwar …

Chevrolet Stovebolt Pickup LQ / LR / LS (1929-1931)

1929 setzte Chevrolet neue Maßstäbe auf dem Fahrzeugmarkt und führte als erster Hersteller weltweit einen in Serie gefertigten Reihensechszylinder-Motor ein. Unter dem Motto „Ein Sechser zum Preis eines Vierers“ bewarb Chevrolet seine Neuheit, denn die Konkurrenz, allen voran Ford, bot nach wie vor noch Vierzylindermotoren an – zu etwa dem …

Chevrolet 490 Light Delivery / Model T One-Ton Truck

Der Chevrolet Serie 490 ist ein von 1915 – 1922 produzierter Pkw der unteren Mittelklasse. Durch seinen – verglichen mit anderen Chevrolet-Modellen – günstigen Preis (bei Markteinführung $ 490) sollte er vor allem Käufer des Konkurrenzmodells Ford T abwerben. Die Bezeichnung erhielt die Chevrolet Serie 490 aufgrund ihres Preises. Der …