Pick-up Trucks

Das Pick-up Truck Magazin

Renault Typ G als Pick-up Version (1902 – 1903)

Renault Typ G von 1902
Von TamorlanEigenes Werk, CC BY 3.0, Link

Der Renault Typ G (auch bekannt unter Renault Type G – 6 CV) war ein früher Personenkraftwagen und das siebte Modell des damals jungen französischen Herstellers.
Louis Renault benannte seine recht kurz aufeinanderfolgenden Modelle alphabetisch – angefangen vom Typ A im Jahr 1899 bis hin zum Renault Typ G, bei dem man bereits drei Jahre später angelangte.

 

Renault Typ G im Detail

Erstmals präsentiert wurde das Fahrzeug auf der vierten Pariser Automobilmesse (Mondial de l’Automobile), welche vom 10. bis zum 25. Dezember 1901 in der französischen Hauptstadt stattfand. Nur knapp einen Monat später (Januar 1902) ging der Renault Typ G auch schon in die Produktion, welche bereits Anfang 1903 auch schon wieder endete.

Das Fahrzeug konnte – je nach Version – bis zu vier Personen befördern. Durch den unter dem Vordersitz angebrachten Kraftstofftank konnte eine Reichweite von 200 km erzielt werden – was für die damaligen Zeit bereits beachtlich war. Ebenso verfügte der Renault Typ G bereits über ein sehr fortschrittliches Bremssystem. Neben einer pedalbetätigten Vorrichtung, die auf das Getriebe wirkte , gab es noch eine hebelbetätigte Trommelbremse für die Hinterräder.

Karosserieversionen darunter auch einen Renault Typ G Pick-up

Anders als seine Vorgänger besaß der Renault Typ G eine voluminösere Karosserie, die in verschiedenen Varianten angeboten wurde. Zur Wahl standen: ein zweisitziger Phaeton, Doppelphaeton (Viersitzer), Tonneau (mit offenen Passagieraufbau) und sogar eine Pick-up Version.

Motorisierung

Angetrieben wurde der Typ G von einem De Dion Bouton Einzylindermotor mit atmosphärischem Einlassventil und mechanischem Auslassventil. Dieser schöpfte anfangs aus 864 cm³ Hubraum 6 PS – später folgte ein größere Motor. Gekoppelt war der Einzylinder an einem Dreigang-Getriebe mit Rückwärtsgang mittels Seitenhebel.
Gekühlt wurde der Motor damals – ganz in der Tradition von Renault – durch zweiseitig montierte Wasserkühler (Röhrenradiatoren).

Technische Daten:

Motor: De Dion Button
Hubraum: 864 cm³ bis 943 cm³
Leistung: 4,4 kW / 6 PS bis 5,9 kW / 8 PS
Bohrung: 100 x 110 mm
Antrieb: Heckantrieb (mittels Kardanwelle)
Kühlung: Wasserkühlung (Thermosyphon mit Kühler von 12 Elementen)

Länge: 3000 mm
Breite: 1450 mm
Höhe: 1500 mm
Radstand: 1900 mm
Gewicht: 750 kg
Höchstgeschwindigkeit: 31 bis 53 km/h
Reichweite: ca. 200 km

Heute sind diese Fahrzeuge sehr begehrte Sammlerstücke, welche zum Teil bereits mit über 100.000,- Euro gehandelt werden.

 

Video Renault Typ G Pick-up

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn − siebzehn =

Melde Dich für unseren Newsletter an

Welcher Pick-up Truck soll es sein?

Copyright © 2018 Pick-up Trucks