Die Hennessey Ram TRX Mammoth-Modelle

US-Tuner Hennessey Performance macht aus den Ram TRX-Modellen ultimative Biester, die auf den Namen Mammoth hören.

Ram TRX Hennessey Mammoth

Für die Tuner aus Texas ist es ist es längst nichts neues, wenn es darum geht, Pickup Trucks größer und stärker zu machen. Von einem Modell scheint die Hennessey-Crew aber besonders angetan zu sein. Gut, zugegeben – hierbei handelt es sich nicht um irgendeinen Pickup, sondern um den aktuellen Ram 1500 TRX. Ausgestattet mit einem 6,2-Liter-V8 mit Kompressor, leistet er brachiale 712 PS und 881 Nm Drehmoment und ist somit derzeit Amerikas stärkster Serien-Pickup. Natürlich ist es aber nicht nur das Triebwerk, das beeindruckt. Ram Trucks verpasste ihn u.a. auch noch 2,5-Zoll (63 mm) Bilstein Black Hawk E2 adaptive Performance-Stoßdämpfer, die mit einer völlig neuen unabhängigen Vorderradaufhängung mit aktiver Dämpfungstechnologie ausgestattet ist.
Alles in allem also Grund genug, um sich an das Königsprojekt von RAM heranzuwagen und das gleich mehrfach. Schließlich ist es egal wie stark und schnell ein Fahrzeug ab Werk ist, für Hennessy Performance wird es nie genug sein.

 

Die Mammoth-Modelle von Hennessey Performance im Überblick:

Die TRX-Umbauten von Hennessey tragen hierbei den Beinamen „Mammoth“ (zu deutsch: Mammut), was in Sachen Dimensionen und Leistung durchaus passend erscheint.

 
[Werbung]

MAMMOTH 900

Der Ram TRX Hennessey Mammoth 900 verfügt über das bekannte HPE900-Upgrade des Unternehmens, welches bereits in mehreren Modellen erfolgreich verbaut wurde. Damit soll die Leistung des Hellcat-Motors auf satte 925 PS und 1.184 Nm Drehmoment gesteigert werden – zumindest auf dem Papier.

Das Team von Hennessey Performance wollte es jedoch genau wissen und hat ein entsprechendes Dyno-Video auf seinen YT-Kanal hochgeladen.
Auf dem Prüfstand selbst wurden hierbei 738 PS und 921 Nm Drehmoment am Hinterrad gemessen, während die Serienversion hier „gerade mal“ auf 615 PS und 804 Nm Drehmoment kam. Somit kommen wir auf eine tatsächliche Leistungssteigerung von 123 PS und 117 Nm Drehmoment.

2021 Ram TRX Hennessey Mammoth 900

Das Mammoth 900 Upgrade umfasst:

  • Geportete Kompressor Schnauze
  • Upgrade der Supercharger-Antriebsriemenscheibe
  • Upgrade der Supercharger-Antriebsnabenbaugruppe
  • Verbesserter Overdrive-Kurbeldämpfer
  • High-Flow Kraftstoffeinspritzdüsen
  • High-Flow Filtrationssystem
  • Kurbelgehäuseentlüftungssystem
  • HPE ECM Calibration Upgrade
  • HPE TCM Calibration Upgrade
  • Chassis Dyno Testing
  • Straßentest (bis zu 400 Meilen)
  • Kopfstützen mit Hennessey-Stickerei
  • Hennessey-Außenemblem
  • MAMMOTH 900 Exterieur Embleme
  • Motorraumplakette mit Seriennummer
  • 3 Jahre / 36.000 Meilen Garantie

Zwei optionale Offroad-Kits verfügbar

Des Weiteren stellen die Texaner ihren Mammoth-Paketen noch zwei optionale Offroad-Kits zur Seite.

MAMMOTH OFF-ROAD STAGE 1 KIT:

  • Maßgefertigte MAMMOTH Front- und Heckstoßstange
  • LED-Leuchten in der Frontstoßstange
  • 20-Zoll-Hennessey-Räder mit 10 Speichen
  • 35-Zoll-Geländereifen
  • Nivellierkit vorne
  • Hennessey & MAMMOTH-Außenabzeichen
  • 3 Jahre / 36.000 Meilen Eingeschränkte Garantie

MAMMOTH OFF-ROAD STAGE 2 KIT:

  • Maßgefertigte MAMMOTH Front- und Heckstoßstange
  • LED-Leuchten in der vorderen Stoßstange
  • 20-Zoll-Hennessey-Räder mit 10 Speichen
  • 37-Zoll- Geländereifen
  • Nivellierset vorne
  • Verbesserte elektronisch ausklappbare Trittstufen
  • Hennessey & MAMMOTH -Außenabzeichen
  • 3 Jahre/36.000 Meilen eingeschränkte Garantie

MAMMOTH 1000

Noch eine Schippe drauf gelegt haben die texanischen Tuner beim Ram TRX Hennessey Mammoth 1000. Mit diesem Upgrade-Paket erhält man ein richtiges Biest, das mit brachialen 1.026 PS und 1.314 Nm Drehmoment angegeben ist. Damit soll der Sprint von 0-60 mph (rund 97 km/h) in 3,2 Sekunden zu schaffen sein und die berühmte ¼ Meile in 11,4 Sekunden.
Info: Die Stückzahl ist hier auf 200 Exemplare begrenzt.

Hennessey Mammoth 1000 TRX - Offroad

Das Mammoth 1000-Upgrade umfasst:

  • Verbessertes High-Flow-Kompressorsystem
  • Upgrade der vorderen Antriebsriemenscheibe des Kompressors
  • Upgrade der hinteren Antriebsriemenscheibe des Kompressors
  • Upgrade der Kurbel-Dämpferstift-Baugruppe
  • Verbesserter Thermostat
  • Hochbelastbarer Kompressorriemen
  • Verbesserte Zündkerzen
  • High-Flow-Kraftstoffeinspritzdüsen
  • High-Flow-Filtrationssystem
  • Kurbelgehäuse-Entlüftungssystem
  • HPE ECM-Kalibrierungs-Upgrade
  • HPE TCM-Kalibrierungs-Upgrade
  • Alle erforderlichen Dichtungen und Flüssigkeiten
  • Chassis-Dyno-Test
  • Straßentest (bis zu 400 Meilen)
  • Hennessey-gestickte Kopfstützen
  • Hennessey-Außenabzeichen
  • MAMMOTH 1000 -Außenabzeichen
  • Plakette mit der Seriennummer im Motorraum
  • Limitierte Auflage 1 von 200
  • 2 Jahre / 24.000 Meilen Garantie

Info: Dieser Version stehen natürlich ebenfalls die beiden optionalen Offroad-Kits zur Seite.

Hennessey MAMMOTH 1000 Ram TRX Ignition Edition

Tuner Hennessey Performance erweiterte sein Mammoth TRX-Programm auch noch um eine limitierte Ignition Edition, welche sich zusätzlich mit dem optionalen Stage 1 Off-Road Kit aufrüsten lässt.

2022 Hennessey Mammoth 1000 Ram TRX Ignition Edition Orange

Upgrade-Spezifikationen:

  • Verbessertes High-Flow-Kompressorsystem
  • Aufrüstung der vorderen Antriebsriemenscheibe des Kompressors
  • Aufrüstung der hinteren Antriebsriemenscheibe des Kompressors
  • Upgrade der Kurbel-Dämpferstift-Baugruppe
  • Verbesserter Thermostat
  • Hochbelastbarer Kompressorriemen
  • Verbesserte Zündkerzen
  • High-Flow-Kraftstoffeinspritzdüsen
  • High-Flow-Filtrationssystem
  • Kurbelgehäuseentlüftungssystem
  • HPE ECM-Kalibrierungs-Upgrade
  • HPE TCM Kalibrierungs-Upgrade
  • Alle notwendigen Dichtungen und Flüssigkeiten
  • Chassis Dyno-Tests
  • Straßentest (bis zu 200 Meilen)
  • Kopfstützen mit Hennessey-Stickerei
  • Außenabzeichen von Hennessey
  • MAMMOTH 1000 Außenabzeichen
  • Seriennummernplaketten
  • Limitierte Auflage 1 von 200
  • 2 Jahre / 24.000 Meilen Garantie

MAMMOTH 1000 SUV

Aber auch SUV-Fans kommen hier auf ihre Kosten und zwar mit dem Hennessey Mammoth 1000 SUV. Möglich macht dies ein Spezialumbau, bei dem man den ursprünglichen RAM 1500 TRX Pickup-Truck in ein siebensitziges XXL-SUV verwandelt.
Der maßgeschneiderte Umbau umfasst eine verlängerte Dachlinie, die hier schließlich auf eine neue C-Säule trifft. Des Weiteren fügte man hinten zwei große Seitenfenster sowie eine Heckscheibe hinzu. Somit bietet die Kabine ordentlich Platz für eine dritte Sitzreihe und einen entsprechend großen Kofferraum dahinter.
Wie der Name bereits verrät, verbirgt sich auch hier unter der Motorhaube wieder das 1000-Upgrade-Paket, das mit 1.026 PS und 1.314 Nm Drehmoment aufwartet. Ebenso profitiert die SUV-Variante von Hennesseys Mammoth Off Road-Paket, das eine 2,5-Zoll-Höherlegung, eine spezielle Frontstoßstange mit LED-Leuchten, 20-Zoll-Hennessey-Räder, 35-Zoll-Offroad-Reifen und ein Nivellierkit für die Vorderradaufhängung umfasst .

Hennessey Mammoth 1000 SUV

Mit diesem Fahrzeug bietet Hennessey seinen Kunden die ultimative Kombination aus Platz, Leistung und Exklusivität, die übrigens auch nur auf 20 Einheiten limitiert ist. Sein Grundpreis liegt übrigens bei stolzen 375.000 US-Dollar vor Steuern und Auslieferung – also nicht gerade ein Schnäppchen.

Die Mammoth 1000 SUV-UPGRADES im Überblick:

  • Maßgeschneiderter Fünftürer-SUV-Umbau
  • Kapitänssessel vorne und in der Mitte mit klappbarer Sitzbank in der dritten Reihe
  • Mammoth 1000 2,65 -Liter-Kompressorsystem
  • Upgrade der unteren Riemenscheibe
  • Upgrade der oberen Riemenscheibe
  • High-Flow-Katalysatoren
  • Verbesserte High-Flow-Kraftstoffeinspritzdüsen
  • High-Flow- Luftansaugsystem
  • HPE-Kalibrierungs-Upgrade
  • MAMMOTH Custom Frontstoßstange
  • LED-Leuchten in der vorderen Stoßstange
  • MAMMOTH Heckstoßstange
  • 20-Zoll-Hennessey-Räder mit 10 Speichen
  • 35-Zoll- Geländereifen
  • Vorderradaufhängung Nivellierkit
  • Alle erforderlichen Dichtungen und Flüssigkeiten
  • Chassis Dyno Testing
  • Hennessey Außenemblem
  • MAMMOTH 1000 SUV Außenemblem
  • Plakette mit der Seriennummer im Motorraum
  • Limitierte Auflage von 1 von 20
  • 2 Jahre / 24.000 Meilen Garantie

MAMMOTH 6×6

Mit dem kolossalen Hennessey Mammoth 1000 6×6 TRX stellt der texanische Tuner jedoch alles in Schatten. Er ist der größte Truck, der jemals in der 30-jährigen Geschichte von Hennessey gebaut wurde. 7,19 Meter lang, fast 2 Meter hoch und 2,24 Meter breit – ein echtes Monster auf sechs Rädern. Ausgestattet mit Sechsradantrieb, kitzelt auch er brachiale 1.026 PS und 1.314 Nm Drehmoment aus dem 6,2-Liter-Kompressor-Hellcat V8-Triebwerk heraus. Neben der Leistungssteigerung verfügt der Truck aber auch noch über eine Reihe von Offroad-Kits. Angefangen von sperrbaren Hinterachsen und Bilstein-Federung bis hin zu 20-Zoll-Rädern mit 37-Zoll Offroad-Reifen. Selbstverständlich baut auch diese 6×6-Version auf den aktuellen Ram TRX auf, der jedoch um Zuge der dritten Achse um ca. 1,27 Meter anwuchs.
Zu den weiteren Ausstattungsdetails gehören noch verbesserte vordere und hintere Stoßfänger und eine schillernde Reihe von LED-Leuchten sowie ein maßgeschneidertes Interieur, das zur Exklusivität dieses besonderen Fahrzeugs beiträgt.

Hennessey Mammoth 6x6

Der Preis für einen Hennessey Mammoth 1000 6× 6 TRX beginnt hier bei 449.950 US-Dollar und ist damit ebenfalls gigantisch. Darüber hinaus handelt es sich auch hier wieder um eine limitierte Auflage, die auf 12 Einheiten pro Jahr begrenzt ist.

Die Upgrade-Spezifikationen im Überblick:

  • Verbessertes High-Flow-Kompressorsystem
  • Upgrade der vorderen Antriebsriemenscheibe des Kompressors
  • Upgrade der hinteren Antriebsriemenscheibe des Kompressors
  • Upgrade der Kurbel-Dämpferstift-Baugruppe
  • Verbesserter Thermostat
  • Hochbelastbarer Kompressorriemen
  • Verbesserte Zündkerzen
  • High-Flow-Kraftstoffeinspritzdüsen
  • High-Flow-Filtrationssystem
  • Kurbelgehäuse-Entlüftungssystem
  • HPE ECM-Kalibrierungs-Upgrade
  • HPE TCM-Kalibrierungs-Upgrade
  • Alle erforderlichen Dichtungen und Flüssigkeiten
  • Chassis Dyno Testing
  • Straßenerprobung (bis zu 400 Meilen)
  • Dritte Achse mit sperrbarem Diff
  • Verlängerter Radstand und längere Ladefläche
  • Kopfstützen mit Hennessey-Stickerei
  • Seriennummernplaketten
  • Custom-MAMMOTH-Front- unf Heckstoßstange
  • LED-Leuchten in Frontstoßstange
  • 20-Zoll-Hennessey-Räder mit 10 Speichen
  • 37-Zoll-Off-Road Reifen
  • Front Leveling Kit
  • Verbesserte elektronisch ausklappbare Trittstufen
  • Hennessey & MAMMOTH Exterieur -Embleme
  • Limitierte Auflage – 12 pro Jahr
  • 2 Jahre / 24.000 Meilen Garantie

Bilder: © Hennessey Performance