IAA 2017 – Toyota Hilux Invincible 50

Der Hersteller Toyota präsentiert auf der IAA 2017 (Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt) sein neues Showcar – den Toyota Hilux Invincible 50.

Toyota Hilux Invincible 50 - Showcar

Fünf Jahrzehnte Toyota Hilux

Mit dem Toyota Hilux Invincible 50 feiert Toyota 50 Jahre Qualität, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit. Im Jahr 1968 wurde das legendäre Nutzfahrzeug Hilux erstmals eingeführt (1969 auch in Europa) und zählt heute zu den beliebtesten Pick-ups der Welt. Insgesamt über 18 Millionen mal verkauften die Japaner den praktischen Pritschenwagen und das in 180 Ländern der Welt – er ist Weltmarktführer, Legende und Kult zugleich.
Mit der seit Sommer 2016 erhältlichen achten Generation des Toyota Hilux peilt man sogar schon den nächsten Rekord in Europa an. Ziel ist es den bisherigen Absatzrekord von 40.104 Fahrzeugen aus dem Jahr 2007 zu übertrumpfen. Dabei scheint dieses Ziel auch nicht zu hoch gegriffen zu sein, denn Toyota rechnet für das Jahr 2017 mit einem Absatz von 40.600 Einheiten.

Der Name des Showcars Toyota Hilux Invincible 50 (zu deutsch: unbesiegbar) kommt nicht von ungefähr. Schließlich hat der weltweit hoch geschätzte Hilux Pick-up bereits den Nordpol, die Vulkanlandschaften Islands und die Antarktis erobert und hat es auch schon bei der Dakar Rallye aufs Podium geschafft. Für all das braucht es die Zutaten: Qualität, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit, welche sich nun in dieser neuen Sonderedition widerspiegelt.

 

Toyota Hilux Invincible 50

Der Toyota Hilux Invincible 50 tritt besonders selbstbewusst und hochwertig auf. Grund dafür ist das neue offroad-orientierte Zubehörpaket, welches ihn besonders optisch nochmals deutlich aufwertet. Je nach Nachfrage wird es dieses Ausstattungspaket auch für das Serienmodell geben.

Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen gehören unter anderem:

  • mattschwarze Überrollbügel
  • mattschwarze Schwellerrohre
  • schwarzer Unterfahrschutz
  • schwarze Radhäuser
  • mattschwarze 18-Zoll-Leichtmetallfelgen mit robusten All-Terrain-Reifen von BF Goodrich
  • mattschwarze Sitze
  • Ladeflächenschutz
  • großer Werkzeugkoffer
  • spezielle Schutzleisten
  • Fußmatten
  • Leder bezogener Handbremshebel

Die auffällige Effektlackierung des Toyota Hilux Invincible 50 bleibt allerdings vorerst nur dem Showcar vorbehalten.

 

Bilder vom Toyota Hilux Invincible 50

Bilder: ©  Toyota Deutschland GmbH

Video

 

Themenverwandte Links:
>> weitere Toyota Pickup-Modelle
>> weitere Pickup-Messe-News

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 − 18 =