Wohnkabinen von PickupCamper-Schwaben

PickupCamper-Schwaben ist ein kleines, derzeit noch als Nebenerwerb betriebenes Unternehmen, das sich anfangs überwiegend den amerikanischen Wohnkabinen verschrieben hatte. Nach qualitativen Problemen mit den Marken Palomino und TravelLite und der dadurch bedingten Trennung von diesen Lieferanten werden derzeit überwiegend Popup-Wohnkabinen des Herstellers BundutecUSA angeboten. Außerdem bestehen Kontakte zu weiteren Herstellern und Händlern, um auf Kundenanfrage auch andere Wünsche erfüllen zu können.

BundutecUSA - PickupCamper-Schwaben

Der Focus liegt dabei auf Wohnkabinen für die in Europa üblichen Pickup-Fahrzeuge und auf Wohnkabinen, die problemlos per Container verschiffbar sind. Es ist aber unter Berücksichtigung der anfallenden Kosten auch möglich größere Modelle zu beschaffen.
Seit März hat PickupCamper-Schwaben in Süddeutschland auch den Vertrieb der beliebten und bewährten GEOCamper-GfK-Monocoque-Wohnkabinen übernommen. Nachdem sich der bisherige Importeur Ori GmbH wieder auf sein Kerngeschäft konzentrieren wollte, wurden bereits bestehende Kontakte vertieft und ein erfolgreicher Start mit dem neuen Produkt geschafft!

Das Team von PickupCamper Schwaben – Viola (Paraskevi) und Manfred Klement – entwickelten aus ihren eigenen Erfahrungen und Hobby heraus den Wunsch, dem Interessenten einerseits Wohnkabinen zu reellen Preisen anzubieten und vor allem die amerikanischen Popup (Hubdach-) Modelle hierzulande bekannter zu machen.
Die beiden legen Wert auf persönliche und ehrliche Beratung, auch wenn sich dabei herausstellt, dass man nicht das hundertprozentig passende Produkt für diesen besonderen Kunden anbieten kann. Dabei wird vor allem darauf Wert gelegt, dass die Pickups der Kunden nicht überlastet werden und mit einer ausgewogenen Gewichtsverteilung auf die Straße kommen.
Wie Manfred auch bemerkt: „Es ist schwer einem Kunden, der nicht nur auf seinen Doppelkabiner besteht, sondern auch eine komfortable Wohnkabine mit Dusche/WC haben und zudem noch einen Pferdeanhänger ziehen möchte, klar zu machen, dass er entweder bei seinen Wünschen und seiner Beladung oder aber bei der Fahrsicherheit erhebliche Abstriche machen muss. Es ist frustrierend wenn man dann in Facebook liest, dass diese bei XY genau so eine Kombination zusammengestellt haben, bei der den Vorderrädern kaum noch Bodenkontakt bleibt! Ich wünsche ihnen dennoch eine gute und unfallfreie Fahrt!“
EDIT: Zwischenzeitlich gab es schon Kunden, die nach dieser ernüchternden negativen Erfahrung den Weg zurück zu uns gefunden haben.
Aus den oben genannten Gründen konzentriert man sich hier auf Wohnkabinen mit geringem Hecküberstand, die problemlose Anhängertauglichkeit bieten und den persönlichen hohen Ansprüchen der Verkäufer an die Verkehrssicherheit genügen.

 

[Werbung]
 

Die angebotenen Hersteller von PickupCamper-Schwaben sind:

BundutecUSA, ein relativ junges Unternehmen aus Raymond/Iowa das jedoch jahrzehntelange Erfahrung im Wohnkabinenbau vorweisen kann. Der Inhaber war jahrzehntelang Konstrukteur, Mit-Inhaber und Mit-Geschäftsführer beim bekannten US-Hersteller Northstar.

BundutecUSA - Wohnkabine

Hier findet man Grundrisse mit ausgeklügelter Gewichtsverteilung, vollwertiger Dusche und Cassetten/WC bereits auf 213 cm Bodenlänge und einem ungewohnt hohen möglichen Individualisierungsgrad. Die meisten Wohnkabinen sind in zwei Breiten verfügbar: passend für amerikanische Fullsize-Pickup und etwas schmäler angepasst für die sogenannten „Midsize-Pickup“ europäischer Machart. Alle Wohnkabinen sind gegen einen moderaten Aufpreis mit Festaufbau lieferbar. Ebenso können die Kabinen als Flatbed-Modell in den Abmessungen ans Fahrzeug angepasst und in Sachen Ausstattung und Grundriss für den Kunden individualisiert werden!
BundutecUSA baut in traditioneller aber hochwertiger und robuster Holzbauweise, ohne die diese Individualität kaum machbar wäre. Diese Kabinen werden auch nach Australien verkauft und halten selbst den dortigen Straßenverhältnissen stand!

Ein besonderes Schmuckstück wird exclusiv für PickupCamper-Schwaben produziert:
Die Bundu-Swiss, die konstruiert wurde um auch in der Schweiz ohne Eintrag in die Fahrzeugpapiere genutzt werden zu können. Bei abgenommenen Stützen steht diese Wohnkabine nicht seitlich über die Fahrzeugabmessungen europäischer Pickups hinaus.

BundutecUSA - Bundu-Swiss

Insgesamt bietet PickupCamper-Schwaben eine Vielzahl von Variationsmöglichkeiten, so dass für nahezu jeden Kunden eine individuelle Lösung gefunden wird.

 

GEOCamper war in 2008 der erste russische Hersteller für Wohnkabinen für Pickup-Fahrzeuge. Seit dieser Zeit wurden mehrere hundert Wohnkabinen in Negativformen von Hand laminiert und in aller Herren Länder verkauft und auch weltweit von Globetrottern und auch „normalen“ Campern genutzt. Die nahtlose Gfk-Außenhaut garantiert minimalstes Risiko von eindringender Feuchtigkeit und ist dank ihrer guten Isolierung, der Gfk-Innenschale und einer kraftstoffbetriebenen Heizung ganzjahrestauglich. Neustes UPDATE bei GEOCamper ist seit Januar 2022 der holzfreie zusätzlich isolierte Boden der Wohnkabine.

GEOCamper - Wohnkabine

Die Kabine wird heute in 3 Grundabmessungen angeboten und kann bei PickupCamper-Schwaben sehr individuell konfiguriert werden. Wie die BunduSwiss ist auch die GEOCamper in der Schweiz ohne Eintrag in die Fahrzeugpapiere nutzbar.
Grundsätzlich ist auch eine isolierte Leerkabine für Selbstausbauer bestellbar. Hier wird jedoch der werksseitige Einbau der Fenster und Dachluken sowie der Airlineschienen an der Außenwand empfohlen. Näheres wird auf Anfrage gerne erläutert.
Ausgehend von der Leerkabine kann die Kabine „standardmäßig“ oder auch individuell ausgebaut werden. Die Einrichtung besteht dabei aus feuchtigkeits-unempfindlichem Aluminium-Dibond-Material.

Die kürzeste GEOCamper für Doppelkabiner ist eine der kompaktesten Kabinen auf dem Markt, die optional mit einer vollwertig nutzbaren Nasszelle ausgestattet werden kann.
Bereits im ersten Jahr hat sich zwischen PickupCamper-Schwaben eine gute Partnerschaft entwickelt in der der Importeur auch vermehrt als verlängerte Werkbank auftritt. Dies kommt insbesondere dabei zum Tragen, dass immer die neueste Eberspächer-Heizung verbaut wird, die im Herstellungsland der Wohnkabine oft erst Jahre später verfügbar ist. Auch bei der Wahl der Ladetechnik und Batterien entsteht dadurch mehr Spielraum für den Kunden.

Bilder: © PickupCamper-Schwaben

Themenverwandte Links:
>> zum Hersteller PickupCamper-Schwaben
>> weitere Pickup Wohnkabinen Hersteller und Anbieter im Überblick
>> weitere Themen zu Pick-up Camper