Hotomobil Gladiator – der Pickup Camper aus der Türkei

Die türkische Absetzkabine Gladiator für alle Offroad-Enthusiasten und Naturliebhaber.

Hotomobil Gladiator Pickup Camper

Von Hotomobil gibst es nun einen Pickup Camper, der Camping-Fans in allen Lebensbereichen unterstützt. Die Absetzkabine, welcher man den Namen „Gladiator“ verpasste, besteht aus faserverstärkten Verbundwerkstoffen, die man unter anderem auch beim Space Shuttle verwendete.
Die Kabine besticht durch eine antibakterielle, nicht brennbare Fiberglas-Monoblock-Karosserie und ist dank ihrer 20 mm dicken Polyurethan-Isolierung gegen alle Jahreszeiten gerüstet.

 

Der Pickup Camper Hotomobil Gladiator ist für alle Abenteuer bereit

Laut Hersteller ist die Wohnkabine auf fast allen aktuellen Pickup Modellen (mit Doppelkabine) montierbar. Durch das recht einfache Kabinensystem lässt sie sich problemlos selbst installieren, da keinerlei feste Vorrichtungen benötigt werden. So lässt sich die Absetzkabine mittels vier verstellbaren Stützbeinen ganz leicht auf- und abladen und somit auch ruckzuck auf ein anderes Fahrzeug übertragen.
Des Weiteren soll die installierte Kabine auch nicht das Fahrverhalten des Pickups verändern, wodurch die natürlichen Offroad-Eigenschaften des Fahrzeugs erhalten bleiben. Somit sind auch abgelegene Orte problemlos erreichbar, was einen ungebremsten Abenteuerspaß verspricht.

[Werbung]
 

Hotomobil Gladiator - einfaches Kabinensystem

Die Gladiator Absetzkabine im Detail

Die 2,90 Meter lange und 1,87 Meter breite Kabine verfügt über eine Innenhöhen von 1,82 Meter. Das Leergewicht beträgt in der Grundausstattung (je nach Version) 410 / 430 kg, während die Zuladung mit 490 kg beziffert wird.

Hotomobil Gladiator - Dachzelt

Innenraum:

Hotomobil bietet seine Absetzkabine Gladiator in drei Versionen an: Home Design, Special Saloon und King Size. Während die ersten beiden Varianten standardmäßig mit einer Bettgröße von 180 x 135 cm (Querschläfer) aufwarten, bietet letztere ein sehr großes Kingsize-Bett mit 200 x 170 cm (Längsschläfer), in dem bis zu drei Erwachsene Platz finden. Zwei zusätzliche Beherbergungsgäste sind durch ein optional erhältliches Dachzelt möglich.

Hotomobil Gladiator - Versionen

Neben einer kleinen Sitzgruppe mit Tisch (ausgelegt für zwei Personen) bietet der Innenraum auch eine kleine Küchenzeile mit Spüle und einem Einflammen-Gasherd. Einen Kühlschrank gibt es nur gegen Aufpreis.
Mit Ausnahme der Special Saloon Variante findet man in der Wohnkabine standardmäßig auch eine Nasszelle mit Waschbecken (Duschfunktion), Holzboden und Platz für eine Porta-Potti Toilette vor.

Zu den weiteren Ausstattungsdetail gehören standardmäßig:

  • 58-Liter Frischwassertank
  • 23-Liter Abwassertank
  • Diesel-Heizung von Eberspächer (optional)
  • 12V Bordbatterie mit 95 A
  • LED Beleuchtung
  • Externer 220-V-Ladeeingang
  • Diverse Steckdosen 12 V, 220 V und USB-Ausgang
  • Outdoor-Duschsystem
  • Kunststofffenster mit Doppelverglasung, Verdunkelungsrollo und Fliegengitter
  • uvm.

Optionale Ausrüstungen:

  • Markise
  • Kingsize-Bett
  • Kühlschrank
  • Dieselheizung
  • Klimaanlage
  • Thetford Porta Potti
  • Solarenergiesystem
  • Spannungswandler
  • Multimedia-System
  • Externes Beleuchtungspaket
  • Warmwasserbereiter
  • Dachzelt
  • uvm.

Preis

Der Basispreis für die Absetzkabine Hotomobil Gladiator soll bei rund 20.000 Euro liegen. Genauere Preisangaben gibt es bisher nur auf Anfrage beim Hersteller.

Bilder: © Hotomobil

Video – Hotomobil Gladiator Roomtour