Neue Ram Pickup Sondermodelle

Der Hersteller Ram von Fiat-Chrysler bringt zwei neue limitierte Sondermodelle auf den US-Markt.

Es handelt sich hierbei um folgende Modelle: Ram 1500 Rebel Mojave Sand und den Ram 1500 Ignition Orange Sport. Beide Ram-Trucks werden auf 1.500 Exemplare begrenzt und beinhalten neben neuen Ausstattungs-Optionen ein bis zu 395 PS Antriebsaggregat.

Ram 1500 Rebel Mojave Sand

Dieses Sondermodell ist der erste Ram-Truck mit der speziellen Lackierung Mojave Sand. Zudem enthält das Paket eine schwarz beklebte Performance-Motorhaube sowie ein neues und einzigartiges, komplett in schwarzes gehaltenes Interieur mit einzelnen grauen Akzenten.
Um die die Modifikationsliste zu vervollständigen kommt unter anderem noch ein Höherlegungsfahrwerk (Luftfederung), 33-Zoll-Geländereifen, Bilstein Stoßdämpfer und Unterfahrschutz hinzu.

Ram 1500 Rebel Mojave Sand Special Edition - Innenraum Ram 1500 Rebel Mojave Sand Special Edition

Ram 1500 Ignition Orange Sport

Hierbei wird ein Sondermodell präsentiert, das komplett mit einer Sonderlackierung (orange) – inklusive Kühlergrill – verziert wurde. Außerdem verfügt der Ram 1500 Ignition Orange Sport über eine Sport Perfomance-Motorhaube – ebenfalls mit schwarzen Aufklebern – und bis zu 22 Zoll großen Rädern, bestückt mit Niederquerschnitts-Reifen. Dazu kommt noch ein entsprechend modifizierter Innenraum, welcher mit Kupfer- und Orange-Applikationen aufwartet.

 
[Werbung]

Ram 1500 Ignition Orange Sport Special Edition Ram 1500 Ignition Orange Sport Special Edition - Innenraum

Motorisierung der Ram-Sondermodelle

Beide Pickups teilen sich eine gemeinsame Motorenpalette: Das Standard-Aggregat bildet hierbei der 3,6-Liter-Pentastar V6 mit 305 PS und 269 Nm Drehmoment, gekoppelt mit einer Achtgang-Automatik.
Alle V8-Fans bekommen den Ram Pickup auch mit dem 5.7-Liter HEMI, mit variabler Ventilsteuerung und Spritspartechnik. Dieser leistet satte 395 PS und besitzt ein Drehmoment von 410 Nm. Verbunden ist das Aggregat ebenfalls mit der achtstufigen TorqueFlite-Automatik.

Den Allradantrieb gibt es jedoch nur für die V6 Variante serienmäßig, bei dem V8 gibt es diesen nur gegen Aufpreis.

Kostenpunkt

Preislich sind beide Fullsize-Pickups keine wirklichen Schnäppchen. Während es den Ram 1500 Ignition Orange Sport ab 43.700 US$ zu haben gibt, beginnt der Preis für den Ram 1500 Rebel Mojave Sand erst bei 45.590 US$.

Die Sondermodelle sollen bereits im Dezember 2016 bei den Händlern stehen.

Bilder: © FCA US LLC 

Themenverwandte Links:
>> alle Ram Pickup-Modelle
>> weitere Hersteller-News