Pick-up Trucks

Das Pick-up Truck Magazin

2019 Honda Ridgeline in den USA

2019 Honda RidgelineSeit dem 6. März 2018 ist der neue Pickup 2019 Honda Ridgeline in den USA zu haben. Der japanische Mittelklassewagen – der seit 2016 (Modelljahr 2017) in der zweiten Generation auf dem nordamerikanischen Markt angeboten wird – bekam nun für das Modelljahr 2019 ein neues Update.

All dies sind genug Gründe, um sich den asiatischen Lastenesel aus Nordamerika mal heute etwas näher anzuschauen.

 

Der neue 2019 Honda Ridgeline im Detail

Während sich optisch der neue Ridgeline nur wenig zum Vorgängermodell verändert hat, sind eine Reihe von Neuheiten in Sachen Funktion und Zubehörteilen dazu gekommen.

Ausstattungsvarianten

Der neue Honda Pickup wird in sechs Ausstattungsvarianten angeboten: RT, Sport, RTL, RTL-T, RTL-E und Black Edition. Dabei beinhaltet jede dieser Ausstattungsstufen ein Reihe von neuen serienmäßigen und optionalen Funktionen.

2019 Honda Ridgeline RT

  • ausschließlich als Frontantrieb
  • 18-Zoll-Leichtmetallräder
  • integrierte Anhängerkupplung
  • Heckklappe mit Doppelfunktion
  • einen Kofferraum im Kofferraum
  • LED Rücklichter
  • Rückfahrkamera
  • 5,0-Zoll-LCD-Display mit Bluetooth
  • Audio-System mit sieben Lautsprechern
  • zwei USB-Anschlüsse
  • 4,2-Zoll-Kombi-Display

2019 Honda Ridgeline mit Kofferraum im Kofferraum-System2019 Honda Ridgeline - Heckklappe mit Doppelfunktion

2019 Honda Ridgeline Sport

  • die Option Allradantrieb
  • Sport-Zierleisten
  • Nebelscheinwerfer
  • Dreizonen-Klimaautomatik
  • Remote-Motorstart
  • Schnelleinstiegssystem

2019 Ridgeline Allrad

 

2019 Honda Ridgeline RTL

  • Lederausstattung
  • Lederlenkrad
  • elektrisches Schiebedach
  • elektrische Heckscheibe
  • elektr. Fahrersitz
  • Sitzheizung für die vorderen Sitze

2019 Honda Ridgeline mit elektrischer Heckscheibe2019 Honda Ridgeline mit elektrischen Schiebedach

2019 Honda Ridgeline RTL-T

  • 8,0-Zoll-Infotainment-Touchscreen mit Navigationssystem und SiriusXM Satellitenradio
  • Apple CarPlay, Android Auto-Konnektivität und USB-Ports
  • automatisch abblendbarer Rückspiegel
  • LED-Tagfahrlicht

2019 Honda Ridgeline - Cockpit

2019 Honda Ridgeline RTL-E

  • ausschließlich mit Allradantrieb erhältlich
  • Honda Sensing Packet mit: Spurverlassenswarnung, Spurhalteassistenzsystem, Abfahrtsbegrenzungssystem, adaptive Geschwindigkeitsregelung, Kollisionsschutz-Bremssystem ™ und Kollisionswarnung
  • Parksensoren vorn und hinten
  • LED-Scheinwerfer
  • automatisches Fernlicht
  • Lenkradheizung
  • blaue Innenumgebungsbeleuchtung
  • 540-Watt-Audiosystem mit verbessertem Soundsystem (acht Lautsprecher)

Honda Ridgeline 2019 - Fahraufnahme

2019 Honda Ridgeline Black Edition

Die Black Edition beinhaltet neben der RTL-E Ausstattung:

  • Sonderlackierung
  • 18-Zoll-schwarze Leichtmetallräder
  • perforiertes schwarzes Leder mit roten Nähten
  • rote Innenbeleuchtung und andere rote Akzente

2019 Honda Ridgeline Black Edition

Zusätzlich stellt Honda seinem Pickup noch jede Menge weitere Zubehörteile (optional) zur Seite.

Motorisierung

Der Honda Ridgeline 2019 wird von einem 3,5-Liter-V6-Direkteinspritzmotor angetrieben, der mit einem 6-Gang-Automatikgetriebe kombiniert ist. Dieser bringt eine Leistung von insgesamt 280 PS und 355 Newtonmeter Drehmoment auf die Straße.

2019 Honda Ridgeline mit intelligentes TraktionsmanagementsystemAllradantrieb und eine von Honda entwickelte Lenkunterstützungsfunktion helfen dem Pickup dabei, mit nahezu jedem Untergrund zurechtzukommen.
Dabei verfügen alle Ridgelines über ein per Knopfdruck bedienbares intelligentes Traktionsmanagementsystem, welches bis zu vier verschiedene Betriebsmodis ermöglicht. Für die AWD-Modelle: Normal, Schnee, Schlamm und Sand sowie Normal und Schnee für die 2WD-Fahrzeuge.

Weitere Daten:

Nutzlast: 718 kg
Anhängelast: max. 2.268 kg (je nach Ausstattung)

Verbrauch – Stadt/Autobahn/kombiniert: 12,4 / 9 / 10,7 (2WD) und 13 / 9,4 / 11,2 Liter auf 100 km (mit AWD)
Beschleunigung (0-60 mph): 6,4 Sekunden
Bremsweg (von 60 mph): 37,2 Meter

Außerdem kann der Honda Pickup bis zu 33,9 Kubikmeter Ladung auf seiner Pritsche transportieren. In seinem Kofferraum in Kofferraumsystem passen weitere 207 Liter und unter dem hinteren Sitz-Staufach lassen sich nochmals über 80 Liter verstauen.

2019 Honda Ridgeline mit Sitz-Staufach

Preis

Der Preis für einen Pickup 2019 Honda Ridgeline liegt in Nordamerika zwischen 29.990 und 43.420 $ – zzgl. Überführungs- und Transportkosten 975 $.
Da das Fahrzeug auf dem europäischen Markt nicht angeboten wird (derzeitiger Stand), ist er hierzulande nur als Import zu haben.

Bilder: © Honda

Video

 

>> weitere Hersteller-News

 

Copyright © 2018 Pick-up Trucks